Herzlich willkommen 

Die Jugendseelsorge Zürich ist eine Dienststelle der Katholischen Kirche im Kanton Zürich. Sie unterstützt mit ihren Dienstleistungen in umfassender Weise die Förderung kirchlicher Jugendarbeit in den Pfarreien der Kantonalkirche.
Die Jugendseelsorge Zürich arbeitet auf zwei Ebenen:
kantonal — Fachstelle Jugend
regional — Animationsstellen kirchliche Jugendarbeit (AKJ)

Konzert mit «Könige und Priester» neu am 12. März 2022!

Das christliche Popkonzert für Jugendliche mit der Band «Könige und Priester» findet aufgrund der Corona-Massnahmen ein Jahr später statt.

Alle weiteren Infos finden Sie hier.

Minileiter*innen Treffen 2021

Aufgrund der aktuellen Lage muss das geplante Minileiter*innen Treffen vom 6. Februar 2021 leider verschoben werden. 

Das neue Datum wird baldmöglichst bekannt gegeben. 

 

Agenda

  • 23. Januar 2021

    Der Kurs wird aufgrund der aktuellen Lage verschoben. Das neue Datum wird bald bekannt gegeben.

    Firmbegleiter*innen-Kurs

    Weiterbildung und Vernetzungstreffen für Firmbegleiter*innen im Kanton Zürich.

    (...)
  • 26. Januar 2021

    Aufgrund der aktuellen Lage wird das Treffen nur online stattfinden! 

    Kantonales Minipräsides-Treffen 2021

    Die Miniverantwortlichen und Minipräsides treffen sich und tauschen sich über ihre Arbeit aus. Ergänzend erhalten sie Informationen zur Entwicklung in der Ministrantenpastoral der Deutschschweiz.

    (...)
  • 28. Januar 2021

    Aufgrund der aktuellen Lage wird der Workshop online stattfinden! 

    Megatrends in der Jugendarbeit

    Welche Megatrends werden unsere Lebenswelten langfristig verändern? Welche Fähigkeiten sind dafür nötig? Und welche Herausforderungen ergeben sich daraus für die Jugendarbeit?

    (...)
  • 6. Februar 2021

    Das Treffen wird aufgrund der aktuellen Lage verschoben. Das neue Datum wird bald bekannt gegeben.

    Minileiter*innen Treffen 2021

    Vernetzungs-Treffen der Minileitenden zum gegenseitigen Austausch und Kennenlernen. Das Treffen eignet sich für interessierte Minileiter*innen, aber auch für Minipräsides.

    (...)
  • 12. Februar 2021

    Infoveranstaltung zum kantonalen Firmkurs

    Die Infoveranstaltung ist für Firmand*innen – mit oder ohne Ansprechperson aus der Pfarrei – gedacht, die am kantonalen Firmkurs (19. – 23. Juli) interessiert sind.

    (...)
  • 9. - 12. März 2021

    Modul 27 - Begleiten und Beraten

    Theorie und Praxis zur einfühlsamen Unterstützung Jugendlicher in Lebens- und Glaubensfragen.
    Als Modul 27 der ForModula-Bildungsgänge anerkannt.

    (...)
  • 10. - 11. April 

    Minileiter*innenkurs für 16+

    Ausbildungskurs für Minileitende ab 16 Jahren; für Ministrant*innen, die die Verantwortung für eine Minigruppe bereits haben oder übernehmen möchten.

    Wir wollen uns in diesem Kurs vor allem mit den Themen «Gruppenleitung» und «Organisation und Netzwerk» beschäftigen. Auch auflockernde Elemente sollen nicht zu kurz kommen.

    (...)
  • 22. April 2021

    Klimaneutrale Jugendarbeit

    Jugendliche und Erwachsene machen sich schon kurz nach Ende des Corona-Lockdowns wieder für den Klimaschutz stark. Das ist nicht verwunderlich. Schliesslich haben die unzähligen Demonstrationen der Fridays-for-Future-Bewegung ein Bewusstsein für die dringende Transformation geschaffen, die viele Menschen beschäftigt.

    (...)
  • 12. - 16. Mai 2021

    Taizé-Reise über Auffahrt

    Jugendreise über Auffahrt zur Communauté de Taizé für Jugendliche und junge Erwachsene (15–29 Jahre). Für Teilnehmende bis 18 Jahre ist eine Bezugs-/Begleitperson der Pfarrei obligatorisch.

    (...)
  • 27. Mai 2021

    Suchtprävention von heute und morgen

    Welche Aufgaben und Rollen sollen Jugendarbeitende in der Suchtprävention übernehmen? Was bedeuten Früherkennung und -intervention bei Jugendlichen und wie können Selbstschutz und Lebenskompetenzen gestärkt werden?

    (...)
  • 8. - 11. Juni und 7. September 2021

    Modul 25 - Jugendarbeit mit Konzept

    Konzepte sind in der Jugendarbeit wichtige Arbeitsinstrumente. Sie stellen die Qualität sicher, garantieren Kontinuität und eine zielgerichtete Arbeit.
    Als Modul 25 der ForModula-Bildungsgänge anerkannt.

    (...)
  • 18. Juni 2021

    Fachtagung kirchliche Jugendarbeit

    Fachtagung für Jugendarbeitende und Jugendseelsorgende. Das Thema der Tagung lautet «Kinderrechte».

    (...)
  • 3. Juli 2021

    Kantonale Wallfahrt

    Ein eigener Weg für Ministrant*innen an der kantonalen Wallfahrt nach Einsiedeln. Als krönender Abschluss besteht die Möglichkeit, in der einzigartigen Klosterkirche zu ministrieren.

    (...)
  • 19. - 23. Juli 2021

    Kantonaler Firmkurs

    Die Jugendseelsorge Zürich bietet 2021 erstmals einen eigenen kantonalen Firmkurs an. Es gibt immer wieder Jugendliche, die aus verschiedenen Gründen nicht am Firmkurs der eigenen Pfarrei teilnehmen können, gerne aber gefirmt werden möchten. Genau für diese jungen Menschen ist der kantonale Firmkurs gedacht.

    (...)
  • 27. - 29. August 2021

    Minileiter*innen-Weekend im Tessin

    Viertes kantonales Minileiter*innen-Weekend, das von Minileitenden aus verschiedenen Pfarreien in Zusammenarbeit mit der Jugendseelsorge Zürich organisiert wird.

    (...)
  • 21. September 2021

    Sexualpädagogik und deren Möglichkeiten in der offenen und kirchlichen Jugendarbeit

    Wie sieht altersgerechte Sexualpädagogik in der offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aus? Welche Rollen können Jugendarbeitende dabei einnehmen? Sexualpädagogik in der Jugendarbeit: Wo liegt die Abgrenzung zu sexualpädagogischen Inhalten der Schule und dem Lehrplan 21?

    (...)
  • 30. September 2021

    Kirchenpflege für  Jugendarbeit

    Mitglieder von Kirchenpflegen erhalten wertvolles Wissen, um gute Rahmenbedingungen für Jugendarbeit zu ermöglichen.

    (...)
  • 26. - 29. Oktober 2021

    Modul 15 - spirituelle Prozesse gestalten

    Religiöse Erfahrungen ermöglichen und deuten helfen; spirituelle Prozesse anregen, begleiten und gestalten.
    Als Modul 15 der ForModula-Bildungsgänge anerkannt.

    (...)
  • 13. November 2021

    Nacht der Lichter

    Ein Abend mit Gesängen, Gebeten und Inspiration aus Taizé; die Nacht der Lichter führt zudem die Taizé-Reisenden wieder zusammen und stimmt auf das Europäische Jugendtreffen am Jahresende ein.

    (...)
  • 20. - 21. November 2021

    «Mein Weg» - konkret und umsetzbar

    Die Weiterbildung macht das Firmwegkonzept «Mein Weg» der Jugendseelsorge Zürich hautnah erlebbar und damit konkret umsetzbar.

    (...)
  • 2. Dezember 2021

    Jugendkulturen und politische Jugendarbeit

    Klimabewegung, Pride oder Black Lives Matter illustrieren, dass Jugendliche politisch sehr aktiv sind. Aber wie politisch darf Kinder- und Jugendarbeit sein?

    (...)
  • 8. Dezember 2021

    Kantonale Fachtagung Firmung

    Impulse und Austausch zum Firmweg als Glaubenserfahrung an der Schnittstelle zwischen Katechese und Jugendarbeit.

    (...)
  • 28. Dezember 2021 - 1. Januar 2022

    44. Europäisches Jugendtreffen von Taizé

    Besinnlicher Jahreswechsel mit mehreren tausend Jugendlichen aus ganz Europa. Infos zum Treffen, zur Reise sowie zur Anmeldung: jugendtreffen.ch

    (...)

jugendseelsorge 40 jahre jung

Aktuell - Aktion in Zeiten von Corona:

SpiritChat - Dort, wo Du bist.

Freitag, 5. Januar 2021, 12 Uhr

Der spezielle Whatsapp-Gottesdienst zum aktuellen Thema

Wie starten wir in das Neue Jahr? Wie gehen wir mit all den vielen Unsicherheiten um? Wie bleiben wir kreativ? Wie erhalten wir unseren Durchhaltewillen? Unsere Freude? Wie können wir weiterhin gemeinsam unterwegs sein, trotz anhaltendem physical distancing? Vielleicht bietet diese Zeit auch eine Chance, in eine neue Verbundenheit miteinander zu kommen.

Genau diese «Verbundenheit» machen wir zum Schwerpunkt des fünften kantonalen SpiritChat.

Am Freitag, 5. Februar 2021 um 12.00 Uhr, gerade zum Zmittag, können junge Erwachsene am SpiritChat teilnehmen. Um in den Chat aufgenommen zu werden müssen sie eine WhatsApp-Nachricht oder  eine SMS an
076 402 43 33 senden. Anmelden kann man sich bis zum Durchführungstag um 10.00 Uhr.

Erfahrungsbericht  von den ersten SpiritChat’s:

"Ich fand den Gottesdienst am Freitag eine schöne Erfahrung. Es war sehr speziell und ich wusste nicht dass man auch auf diese Weise einen Gottesdienst feiern kann, doch ich finde es eine gute Idee und es hat mir gefallen 😊

Der SpiritChat war eine interessante, neue Erfahrung für mich. Einen Einblick in die Gedanken und Wünsche so vieler anderer, fremder Menschen zu erhalten war irgendwie seltsam. Ich fand der Gottesdienst spannend, gut organisiert und real. "

Wir wünschen dir bis dahin eine gute Zeit und bleib gesund!

Liebe Grüsse

das SpiritChat Team

Pressemitteilung Spirit Chat Februar

hand Pflanze

photo 1583324113626 70df0f4deaab

Aktuell - Schutzkonzepte in Zeiten von Corona:

Schutzkonzepte
Arbeitsfeld Kinder und Jugendarbeit

Kinder- und Jugendarbeit (DOJ)

Jubla Schweiz

Ministranten Schweiz (Damp)

Sommerlager 2020 (SAJV / DOJ)

Pfadibewegung Schweiz (PBS)

Weiterführende Informationen seitens Bistum und Bischofskonferenz

Bistum Chur

Schweizerische Bischöfe (SBK)

 

Folgen Sie uns auf Facebook