In Agenda bis: 09.11.2020

7. und 8. November 2020

"Mein Weg" - konkret und umsetzbar

Wir machen uns gemeinsam auf und folgen der Spur dieses besonderen Firmwegkonzeptes. Während zweier Tage kommen wir mit den Themen «Entscheidung», «Weg», «Abenteuer» und «persönlicher Glaube» auf neue, intensive Weise in Berührung. Mein Weg ist sowohl handlungs- als auch prozessorientiert – und so wollen wir am Wochenende ebenfalls vorgehen. Ziel ist es, das Firmwegkonzept selbst hautnah zu erleben, um es danach in die eigene Kirchgemeinde einfliessen lassen zu können.

Ziele
- Teilnehmende kennen die Gruppe und ihre Dynamik.
- Teilnehmende setzen sich mit der eigenen Biografie auseinander.
- Teilnehmende sind sich ihrer Motivation für die Firmarbeit bewusst.
- Teilnehmende verstehen das Firmwegkonzept.
- Teilnehmende wissen, wie Mein Weg in der eigenen Pfarrei umzusetzen ist.

Ort
unterwegs
Start: 7. November, 09.30 Uhr, Zürcher Hauptbahnhof
Ende: 8. November, 17.00 Uhr, Bahnhof Horgen

Anmeldung
bis 30. September 2020

Anmeldung

Online-Anmeldung